VIB Verband für Imageberatung und Vereinigung der Farb-, Stil-, Typ- und Imageberater, Visagisten und Make-up Artists

Als Gründungsmitglied und Präsidentin setzt sich Eva Köck-Eripek dafür ein,

  • dass das Berufsbild des Farb/Stil/Imageberaters und der Maskenbildner in Österreich anerkannt wird; z.B. durch die TÜV zertifizierte Prüfung nach ISO/IEC 17024
  • dass nationale und internationale Trainer in Österreich Weiterbildungen abhalten bzw.
  • hält selbst Aus- und Weiterbildungen ab

Verbands-Zweck

  • Förderung des beruflichen Ansehens
  • Optimierung und Sicherung der Qualitätsstandards in der Ausbildung
  • Öffentlichkeitsarbeit

Nutzen – Vorteile und Leistungen für Mitglieder:

  • Kostenlose Jour fixe zu Fachthemen
  • Weiterbildung zu vergünstigtem Preis, z.B. Fachkonferenzen
  • Marktdrehscheibe, Erfahrungsaustausch und Kontakte
  • Weitergabe von Aufträgen
  • Viele Informationsaussendungen, Newsletter
  • Eintrag in die Liste der Beraterinnen, die den Qualitätsstandards entsprechen
  • Trendberichte und vergünstigtes Arbeitsmaterial
  • Kooperationspartner aus der Wirtschaft mit VIB- Konditionen